Begleitende Kinesiologie

Körper - Geist und Seele kommen wieder ins Gleichgewicht

Die begleitende Kinesiologie ist eine sanfte, ganzheitliche Methode, die Gesundheit zu verbessern, Blockaden sowie Stressreaktionen abzubauen, Potenziale zu fördern und das Wohlergehen, die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu verbessern.


Der kinesiologische Muskeltest ist eine einfache und schnelle Methode, die Verhaltensmuster, Glaubenssätze und im Zellbewusstsein verankerte Gefühle und Überzeugungen zu erkennen und die Zusammenhänge der Entstehung und Auswirkung im jetzigen Leben zu verstehen und abzulösen.

 

Ich arbeite mit verschiedenen, hauptsächlich geistig-energetischen, Techniken wir z.B.:

Reiki, Engelenergien, Klängen, Chakren, Heilgebeten-Besprechen, Aura- und Meridianreinigung, Ausleitungstechniken, Schmanische Techniken um nur einige zu nennen.

Mit diesen Ablösetechniken wird dann das Zellbewusstsein von bislang ungelösten seelischen Konflikten befreit.

 

 

 

Kinesiologie-Balance für Erwachsene!

Haben Sie sich schon mal gefragt, woher es kommt, dass Sie trotz all Ihrer Kenntnisse, Fähigkeiten und auch Erfolgen sich körperlich, mental und emotional nicht so wohl fühlen? Oder fühlen Sie sich sogar in bestimmten Lebensbereichen völlig blockiert? Das liegt oft daran, dass es Defizite auf der Schwingungsebene gibt, welche sich zum Beispiel äußern können als:

  • Beziehungsprobleme

  • Persönliche Krisen in der Familie oder am Arbeitsplatz

  • Unruhezustände

  • Ängste

  • Sorgen

  • Energiemangel

  • Körperliche Mangelzustände, Schmerzen, Verspannungen

  • Finanzielle Probleme

  • Schlafstörungen usw.

 

 

 

Kinesiologie-Balance für Kinder!

Die energetische Arbeit wirkt bei Kindern und Jugendlichen ganz besonderes gut. Kinder zeigen einem innerhalb kürzester Zeit ihre Probleme und deren Weg zur Auflösung. Sie sind in der Regel offen für Veränderungen in ihrem Energiefeld.

Für folgende Bereiche eignet sich die Arbeit unter anderem:

  • Kindergarten- oder Schulprobleme

  • Lese- oder Rechtschreibschwäche

  • Prüfungsängste

  • Konzentrationsmangel

  • ADHS und Hyperaktivität

  • Aggressives Verhalten

  • Bettnässen

  • Energetische Ausleitungen von verschiedenen Belastungen

  • Traumata

  • mangelndes Selbstwertgefühl

  • Unterstützung bei Hauterkrankungen

  • Unterstützung bei Allergien und asthmatischen Problemen

 


Kosten und Dauer:

Eine Balance dauert meist  1,5 Stunden. Die Kosten für eine 1,5 Std. Balance betragen für Erwachsene 70,00 € und für Kinder 50,00 €

Länge und Anzahl der Einzelberatungen hängen individuell von der Person und ihrem jeweiligen Problem ab. Häufig kann sich eine Verbesserung oder Lösung eines Themas innerhalb von 3-4 Beratungen einstellen.