Ausbildung in Klangschalenmassage


Teil I - Basis Klangmassage

Diese Basisausbildung ist für alle Interessierten gedacht, die in die Welt der Klänge und der Klangschalen einsteigen möchten. Sie vermittelt Grundwissen und praktische Basisfähigkeiten zum Umgang mit Klangschalen.

 

Inhalt:

 

  1. Herkunft und Geschichte der Klangschalen

  2. Wirkung der Klänge und Schwingungen der Klangschalen auf Körper, Psyche und Persönlichkeit

  3. Unterschiedliche Charakteristika der Klangschalen und ihre Anwendung

  4. Anschlag und Körperpositionen

  5. Einübung der Klangmassage in Zweiergruppen

  6. Erfahrungsaustausch beim Geben und Nehmen

  7. Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen der Basisklangmassage, allgemeine Prinzipien der Klangmassage

  8. Erfahrungsaustausch und Reflexion

 

 

Nach der Basisausbildung bist Du in der Lage, eine Klangmassage zum Wohlfühlen und zur Entspannung zu geben. Du bist Dir der Wirkung der Klänge bewusst und kannst einschätzen, wie und wozu Du die Klänge einsetzen kannst.

 

Kosten 180 Euro

 

Teil II - Aufbau Klangmassage

In diesem Seminar besteht die Möglichkeit die Basis-Klangmassage zu erweitern, neue Klangelemente kennenzulernen und so die Klangmassage vielfältiger gestalten, erleben und achtsam einsetzen zu können. Die Arbeit mit Klangschalen am Körper auf den feinstofflichen Bereich, die Aura, wird erweitert.

 

Voraussetzung – Basis-Klangmassage


Inhalt:

 

  1. Vorstellungen über Körperenergie und ihre Bedeutung für die Klangarbeit

  2. Wahrnehmung des eigenen Körperumfeldes

  3. Wahrnehmung von Gruppenenergie durch gemeinsamen Klang

  4. Wahrnehmung der Körperenergie mit Klangschalen und Gongs

  5. Einfügen der neuen Elemente in die Basis-Klangmassage

  6. Erweiterte Klangmassage mit dem Fen-Gong

  7. Angeleitetes und selbstständiges Üben der neuen Elemente

  8. Klangmeditationen zur Entspannung und Berücksichtigung von Krankheitsbildern

  9. Grenzen der Anwendung der Klangmassage

  10. Erfahrungsaustausch und Reflexion

Du erfährst eine Erweiterung der eingesetzten Instrumente und lernst weitere Klangelemente kennen. So wird der Klangraum intensiver erfahrbar. Er werden Möglichkeiten erlernt, mittels dieser Instrumente die energetische Ebene des Menschen zu erreichen und ausgleichende Techniken zur Stärkung der Gesundheit im ganzheitlichen Sinne anzubieten.

 

Kosten 180 Euro

 

 

Teil III - Aufbaukurs Klangmassage

- Aura und Chakren

In diesem Seminar wird die Arbeit mit Klangschalen am Körper auf den fein stofflichen Bereich erweitert. Der Zustand der Aura spiegelt auch immer den Gesundheitszustand des Menschen wieder. Krankheiten machen sich zuerst in der Aura sichtbar/bemerkbar. In diesem Seminar lernst Du die Aura zu spüren und zu erfahren. Du übst, wie Du mit Klängen und Schwingungen die Aura reinigen, stärken und harmonisieren.

 

Voraussetzung – Basis-Klangmassage

 

Inhalt:

 

  1. Was ist die Aura des Menschen?

  2. Übung im Wahrnehmen der Aura

  3. Wahrnehmen der Aura und der Energiezentren mit Klangschalen

  4. Gezielter Einsatz von Klangschalen zur Reinigung und Stärkung der Aura

  5. Spezielle Klangmassage für den Ausgleich und die Stärkung der Körperenergie

  6. Einübung und Erfahrung in Zweiergruppen

  7. Wo befinden sich die Energiezentren - Chakren?

  8. Chakrameditation mit Klang

  9. Erlernen einer Chakra-Klangmassage

  10. Erfahrungsaustausch beim Geben und Nehmen

  11. Erfahrungsaustausch und Reflexion

 

 

Nach diesem Seminar bist Du in der Lage, die Klangmassage auf die Aura und die Chakren auszudehnen. Dir ist die Wirkung der Klänge auf die Aura und die Energiezentren klar und Du kannst bewusst und verantwortlich damit umgehen.

 

Kosten 120 Euro